Hannover Wastl 18092018.pdf

2018-09-19T15:01:42Z (GMT) by Juergen Wastl
Presented at: 3rd German VIVO workshop, Hannover 17-18. September 2018 (https://events.tib.eu/vivoworkshop2018/programm/)

Die Cambridge University begann mit hohen Erwartungen an eine VIVO-Lösung, die sich verschiedenen Herausforderungen stellen musste. Um der Universität ein minimales VIVO zur Verfügung zu stellen, das die Hauptkriterien (i) Benutzerfreundlichkeit (ii) Aktualität und (i) Vielseitigkeit des Forschungs- und Entdeckungsportals erfüllt. Konfiguration, Suchmaschine, Facetten und Indizierung werden erklärt, angezeigt und kritisch hinterfragt. Es werden Anwendungsfälle für die Institution und die Einbettung von VIVO in die IT-Systemlandschaft und das Roll-out-Verfahren vorgestellt.